angenadelt: Fledermaus-Tuch

Da freue ich mich seit Tagen drauf – endlich das Fledermaus-Tuch von Jana Albrecht anzustricken.

Der Anfang des Tuches läßt sich bereits herrlich stricken. Wird sicher eine entspannende Arbeit – ohne viel denken oder zählen – richtig etwas für mich. Freue ich mich schon drauf.

Das Garn ist mein erstes handgefärbtes Garn von Socks & Co – der Gusty ist es – herrliches grün-gelb.

 

Und nein – Oskar strickt nicht mit *lach*

Advertisements

2 Gedanken zu „angenadelt: Fledermaus-Tuch

  1. Die beiden sind ja zum „sabbern“ schön 🙂
    da freu ich mich schon auf das was draus wird.

    Das Fledermaustuch von Jana ist toll! Aber ich musste widerstehen, denn bei mir ist aboluter WIP-Abbau angesagt. Ich versage mir sogar meine obligatorischen „nebenbei-Socken“ anzustricken. Das fällt echt nicht leicht 😉

    Hab eine schöne Woche
    Willow, die gerade den 1. Teil der Midnight Breed Reihe auf den Ohren hat 😉 -Suchtfaktor –

    • *lach* so ist es – die Farben sind schon klasse. Das Tuch nimmt auch Formen an und die Farben sind klasse. Hach ja – das musste ich mir auch schon sagen … aber echt schwierig, sich sowas böses anzutun *lach*

      Oh schön – ich kann das HB „Midnight Breed“ total empfehlen. Wünsche dir viel Spass beim Hören.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s