abgenadelt: Mütze Wurm

 

Meine erste selbstgestrickte Mütze, die ich tatsächlich auch trage.

Ich habe ja so gar kein “Mützengesicht/kopf”, aber beim Gassi gehen mit Oskar friere ich mir sonst noch etwas ab.

Ich habe den Wurm von katushika gestrickt. Sieht sehr schick aus und hält warm an den Ohren.

 

Leider sieht man so ne blöde Naht. Bei der nächsten wird es dann besser Zwinkerndes Smiley

 

Material: Wolle Rödel Filosoft: 52% Merino, 48% Cotton

Nadelstärke: 3,0

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s