fampyra–nach 3. Einnahme

So, nach der 3. Einnahme meines neuen Medikaments “fampyra” will ich kurz berichten. In der ersten Woche nehme ich am Abend 1 Tablette und ab der 2. Woche am Morgen und am Abend.

Abends hab ich tierische Probleme einzuschlafen. Ich wälze mich so ca 2 Stunden hin und her … und schlafe nicht wirklich fest. Bin mehrfach die Nacht wach.

Am Morgen kann ich aber komischerweise viel besser aufstehen. Zwar bin ich noch müde und gähne weiterhin wie ein Faultier, aber ich komme besser in Gang.

Gestern sind wir beim Kooiker Houndjes – Treffen sehr, sehr weit gelaufen. Tom hatte nach einer Zeit scheinbar schon panik, denn er fragte bestimmt 4 mal “Gehts noch – oder wollen wir umdrehen??!!??”

Ich habe es geschafft. Klar war ich total hin hinterher …. meine Füße taten mir tierisch weh und heute auch noch. ABER ich hab es geschafft.

Normalerweise hätte ich heute total am A….. ähm – im Eimer sein müssen. Hätte schlecht aufstehen können müssen, hätte vieeeeel schlafen müssen, hätte total durchhängen müssen …. ABER NEIN …. ich habe Wäsche gewaschen, auf gehangen, abgenommen und sogar auch Wäsche gebügelt.

Weil das noch nicht gereicht hat, bin ich um 15 Uhr zum “gassi gehen und Hunde toben lassen” zum Hupla gefahren und haben um 17 Uhr am Obedience-Training teilgenommen. Mein erstes Training diese Saison. Die letzten 3 Male hatte ich abgesagt, weil ich einfach zu kaputt war. Oskar war derart arbeitsfreudig, das er mich total mitgerissen hat. Zwar hab ich mir in meinen alten Hupla-Schuhen zusätzlich noch 2 Blasen gelaufen und meine Füße tun noch mehr weh als gestern, aber ich bin glücklich! Kaputt und glücklich – was für ein GEILES Gefühl.

Jetzt sitze ich hier und denke drüber nach nochmal zu bügeln …. NEIN … jetzt ist ausruhen angesagt. Will es nicht gleich übertreiben. So kann es weitergehen.

Ich freu mich!.

Advertisements

4 Gedanken zu „fampyra–nach 3. Einnahme

  1. Von den Sallis ganz viele gedrückte Daumen und Pfoten, dass das Fampyra weiterhin wirkt und die Nebenwirkungen in Grenzen bleiben.

    Wir wollen doch, dass Du beim nächsten Kooikerspaziergang wieder mitläufst!

    Liebe Grüße
    Tina, Salli und jede Menge Fellnasen

    • *grins*

      War total klasse Euch Alle zu treffen und sich auszutauschen.

      Wo Oskar doch solchen Spaß mit Euch hatte.

      Gestern haben wir die Bilder vom Spaziergang nochmal durchgesehen und uns gefreut.

      LG zurück – knuddelt die Fellnasen von uns

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s