Kann´s wer toppen???

Nachdem ja gestern Nachmittag meine Infusion nicht mehr lief, wurde ich weitere male misshandelt. Anders kann ich das heute nicht ausdrücken.

Momentan sind es 12 sichtbare Stiche … und unterm Pflaster sind bestimmt noch 4 oder 5 weiter …

Weil das so schön ist, ist der Zugang in der Nacht schon wieder nicht gelaufen und um 1:30 Uhr dann abgekommen.

Normal läuft so eine Infusion 1 – max 3 Std. Nach dem Motto “Lieber klotzen als kleckern”

Edit: So – von Infusion unterbrochen, die max. 7 min lief.

So, nachdem die Infusion  para lief – also ins Gewebe … läuft jetzt wieder gar  nix und  man will versuchen das ich heute noch einen Port bekomme.

Ich glaube ich habe gar keine Angst mehr vor dem Einsetzen ….

Könnte gedrückte Daumen gebrauchen ….

Advertisements

4 Gedanken zu „Kann´s wer toppen???

  1. Das hört sich wirklich nicht gut an…..aber mit dem Port geht´s auf jeden Fall besser! Und das Legen ist auch nicht schlimm *drück*
    Ich denke an Dich und wünsche Dir alles Gute,
    Silke

  2. Hallo Tanja,
    drücke dir die Daumen das jetzt alles glatt geht bzw. läuft. Man das hört sich ja nicht gut an. Daumen sind gedrückt.
    Liebe Grüße

    Astrid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s