Wochenende und Schnee wie es aussieht

So, mein erstes Wochenende in Hachen hat begonnen.

Nach wie vor bin ich total begeistert. Zwar ist es sehr anstrengend und das mit den 3 Tagen Kortison gefällt mir nicht so, aber heute ist schon die 3. Infusion.

Das Prednisolon belastet mich nicht so sehr, wie das Urbason sonst.

Bilde mir ein, das mein Laufbild besser aussieht.

Meine Schmerzen im Schulter-Nackenbereich wechseln sich mit den Schmerzen am ISG fleissig ab. Wird aber besser.

Die Stimmung ist bestens. Trotz des sehr, sehr leckerem Essen habe ich glaube ich abgenommen *staun*

Ich freue mich bereits auf die Therapien der nächsten Woche. Stehen schöne Dinge auf dem Plan.

Advertisements

3 Gedanken zu „Wochenende und Schnee wie es aussieht

  1. Hallo Tanja!
    Ich wünsche Dir alles, alles Gute für die Therapien und was sonst noch damit zusammenhängt und das es Dir bald wieder besser geht.
    Viele Grüsse Uta

      • Hallo Tanja!
        Freut mich as es Dir gefällt. Ich hoffe wirklich für Dir das alles wieder besser wird und Du irgentwann wieder auch zum Orchester kommen kannst.
        Bleibt es bei Dir bei Natalizumab oder kommt noch für mich die Endversion (Mitox)? Vielleicht schaffts Du es ja zum Jahresabschlusskonzert zu kommen, würde mich freuen.
        Viel Erfolg und alles liebe weiterhin wünsch ich Dir.
        Viele liebe Grüsse
        Uta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s