Bessere Stimmung

Nach dem Schrecken von Samstag – heute mal bessere Nachrichten, auch wenn es noch keine Entwarnung gibt.

Nach fleißigem Kühlen und Breitbandantibiose venös ist der Port – oder viel mehr das Gewebe um den Port nicht mehr so arg geschwollen und tastempfindlich das ich sofort zusammenzucke.

Der Chefarzt meinte “Zum Glück haben wir den Port nicht gleich ausgebaut”

Er geht davon aus, das Spüllösung oder Kortison ins Gewebe gelangt ist. Logisch, denn die Portnadel ist ja aus dem Port gesprungen, als gespült worden ist.

Allerdings ist das noch keine totale Entwarnung, denn die speziellen Blutwerte (Bakterien) sind noch nicht da.

Ich bekam den Tipp NUR noch lange Portnadeln verwenden zu lassen und darauf zu bestehen! Wenn man die nicht vorrätig hat, keine Infusion über Port. Ich meinte dann, ich habe ab jetzt immer selbst Portnadeln in der Handtasche. Worauf die Schwester dann fragte “Ist die denn groß genug?” “Klar – Strickzeug passt doch auch rein” antwortete ich dann.

Hätte übelst ins Auge gehen können!

So lässt es sich dann besser ertragen hier zu sein.

Uff …. ich bin so erleichtert

Advertisements

2 Gedanken zu „Bessere Stimmung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s