150 PS statt 60 PS

Es ist schon enorm, was das ausmacht.

Der TÜV hatte mich ja von meinem Auto getrennt. Ich war ja total traurig darüber.

Dummerweise konnte ich mir ja kein eigenes wieder kaufen, weil ich es mir schlicht und einfach mehr leisten konnte.

Lange Rede kurzer Sinn – ich habe dann Schatzi´s “alten” Oktavia bekommen und er hat sich den neuen Oktavia einfach bissel früher als geplant gekauft.

Hatte den Vorteil, wir wissen, wie gut der “Alte” in Schuss ist und was ggf. kaputt gehen könnte und so.

Ich bin ja ehr unflexible was “neue” Autos angeht und ich hatte ehrlich gesagt Angst davor. Klar war ich den Wagen schon so 2 oder 3 mal gefahren. Aber ich habe ihn NIE rückwärts in unsere Einfahrt gefahren und schon gar nicht dann in die Garage.

Alles kein Problem … einmal mit Schatzi zusammen geübt und seit dem fluppt das wie geschmiert *kicher* Und so ne Einparkhilfe ist schon echt was feines.

Es ist schon ein gewaltiger Unterschied mit dem Auto ein anderes Auto zu überholen. Quasie   “schwups – und vorbei” … jupp – da hab ich mich fast erschrocken … und einmal bissel flott an einer Kreuzung angefahren und flott drüber gewesen. Könnte schon mal ins Auge gehen …. isses aber zum Glück nicht.

Und ja – wenn ich so mit meinem neuen Schätzchen durch die Gegend fahre, bin ich Stolz     ja, stolz wie Oskar *kicher*

Advertisements

Ein Gedanke zu „150 PS statt 60 PS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s