Mach mir den Hase, Babyyyy ….

Oder so ähnlich  *lach*

Heute war ich seit Wochen – nein – Monaten endlich mal wieder bei der Wassergymnastik der Rheumaliga.  Ich glaube ich war im August das letzte Mal. Wahnsinn wie die Zeit verrinnt. Ich konnte ja zuerst wegen dem Port nicht, dann wegen der Portentfernung und der langsam heilenden Wunde nicht. Und dann – ja dann hatte ich doch einen Schub.

Es war heute total schön, auch wenn ich leider ganz allein gehen musste. Meine Freundin ist nicht ganz auf dem Dampfer und grippig. Ich hatte solche Bedenken mit dem anschließendem wieder anziehen. War auch ein totaler Kampf mit der Hose und den Socken.  Und auch die Rückfahrt nach Hause hat mich gefordert. Bin aber langsam geschlichen und es hat alles gepasst.

Bin stolz auf mich, auch wenn ich einen komatösen Mittagsschlaf brauchte. Bin jetzt zwar total hin, aber total glücklich.

Wie ich auf den Titel “Mach mir den Hasen, Babyyy” komme??  Ganz einfach, wir mussten einmal wie ein Häschen hüpfen und dann wie ein Frosch – himmel – wir hatten Spaß! *grins*

Jetzt hoff ich meine Blase nimmt mir das doch recht kühle Wasser nicht krumm,

Freue mich schon auf nächste Woche.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s